Skip to content

Lost in Shinjuku?

17. April 2009

Ich bin gerade in Tokyo, genauer gesagt im Rotlichtviertel von Shinjuku, es ist 2 Uhr morgens und ich habe keinen Schlafplatz. Da das von mir jedoch so geplant war, befinde ich mich nun statt in einem Hotel, einer Jugendherberge etc., in einem Manga Kissa. Was das ist? Ein Manga Cafe! Und das ist im Prinzip ein sehr großes Internetcafe mit abgetrennten Bereichen und diversen Angeboten, die über den Service eines normalen Etablissements dieser Art deutlich hinausgehen. So liege ich zum Beispiel in einem extrem gemütlichen Liegesessel, habe einen Plasmabildschirm vor mir, an den neben einem Computer auch eine Playstation angeschlossen ist. Weiterhin kann man fernsehen oder einen Film einlegen. Das Interessanteste an dem Laden sind aber die unzähligen japanischen Comics, auch als Manga bekannt, die man hier lesen kann, natürlich alle auf Japanisch. Es gibt kostenlose Getränke, man kann sich Essen machen und wenn man verspannt ist, sogar eine Massage bekommen. Da ich jetzt allerdings ziemlich müde bin, werd ich die ganzen Unterhaltungsmöglichkeiten ignorieren, mich in meinen Sessel kuscheln und ein paar Stunden schlafen…

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. Simone permalink
    17. April 2009 19:53

    Hör zu großer weiser Mann in Japan
    ich passe auf dich auf von weiter ferne
    finger hebe ich du du
    viel Spass wünsche ich dir dein Schwager
    schöne grüsse von Simone

  2. Linda permalink
    18. April 2009 20:14

    pff, schämst du dich nicht. Es ist beste Partyzeit, du bist in Shinjuku und hast nichts besseres zu tun, als zu schlafen?!? XD Also wirklich, schlafen kannst du wieder, wenn du wieder in deinem Dorf..ähm Kleinstadt bist ;p

  3. karin permalink
    18. April 2009 22:28

    also entgegen der Meinung der Damen (oh sorry auch deines Schwagers^^) – richtig so! Der Mensch braucht schlaf und wenn es nur so geht dann gut so^^
    aber das mit dem Rotlichtviertel kenn wer ja, hi hi…
    genieeeeeß es…also nicht die Frauen sondern die Stadt – Metropole!
    liebe Grüüße

  4. 70mmy permalink
    19. April 2009 10:58

    Rotlichtviertel?

    Was gibt es denn da noch so außer Manga Kissa? 🙂

    Hast du Fotos gemacht?

  5. kusayama permalink*
    20. April 2009 05:41

    @Linda: Da ich die Nacht vorher wenig geschlafen hatte, dachte ich, dass ich mich schon mal 4 oder 5 Stunden hinlegen sollte. Am Ende hab ich vielleicht zwei Stunden geschlafen. 😉

    @70mmy: Komm doch mal vorbei. Dann zeig ich dir, was es sonst noch so zu sehen gibt. Es lohnt sich!

  6. 70mmy permalink
    20. April 2009 12:53

    Kann nicht vorbeikommen, weil Fliegen umweltschädlich ist… 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: